Hallo ihr Lieben 

Heute stellen wir euch die tolle Seite von Claudia Hödl vor

https://leserherzblog.wordpress.com

1. Woher kommst du und wie bist du zum lesen gekommen?
Ich bin eine österreichische Leseratte und habe die Liebe zum Lesen durch eine ganz liebe Facebook-Freundin, Sandra, gefunden.
2. Wer steckt hinter eurem Blog nur ihr oder mehrere Personen (wenn ihr wollt, Alter, Beruf, Hobbies, was euch so einfällt)
Hinter meinem Blog stehe nur ich, Claudia, mit jung gebliebenen 46 Jahren. Mein großes Hobby ist natürlich das Lesen, sowie mein Bücherblog. Mein kleiner Fuzzy (Yorkshire-Terrier) teilt meine Leidenschaft mit mir, denn dann kann er am besten mit mir kuscheln.
3. Was hat dir die Motivation gegeben, zu bloggen?
Angefangen habe ich mit Notizen für mich, sodass ich einen kleinen Überblick über meine gelesenen Werke habe. Doch dann wurde ich von meinen Blogger-Mädls davon begeistert, doch selbst einen Blog einzurichten.

4. Was motiviert dich persönlich?
Mein Stolz über gelesene Bücher, sodass ich noch vielen weiteren Personen tolle Eindrücke/Rezensionen weitergeben darf.
5. Wenn du dich mit 3 Eigenschaften beschreiben solltest, welche wären es?
Ganz klar: humorvoll, zielstrebig, einfühlsam
6. Hast du DAS eine Lieblingsbuch?
Auf ein Buch kann ich mich nicht beschränken, denn dazu zählen viele tolle Werke aus verschiedensten Genres.
7. Wenn du einmal in die Rolle eines Buch-Protagonisten (f/m) schlüpfen dürftet, welcher wäre es?
Ich liebe Fantasy-Geschichten, denn hier kann man so richtig schön aus dem Alltag in eine Fantasy-Welt schlüpfen. Eine bestimmte Rolle kann ich hierzu nicht eindeutig sagen.
8. Über welches Buch sollte mal ein Film gedreht oder neu mit einer besseren Inszenierung verfilmt werden?
Auch hier gibt es mehrere gelesene Bücher, die eindeutig filmreif sind. Aber echte Leseratten bleiben doch lieber beim Lesen.
9. Warum bloggst du?
Warum ich blogge ist ganz klar, denn ich möchte mit meinen Rezis vielen Personen die Bücher schmackhaft machen und so auch einige Autoren unterstützen.
10. Was war dein schönstes Blog-Erlebnis bisher?
Das tollste ist, dass ich seit meiner Blog-Erstellung viele tolle Bekanntschaften machen durfte (u.a. auch mit Autoren). Mir werden immer wieder einzigartige Chancen gegeben, um Bücher vorab zu lesen und Empfehlungen abgeben zu dürfen.
11. Welchem Blog/ Facebookseiten folgst du selbst ?
BookMania, Rinas Bücherblog, Ellis Bücherblog, SanNit meine Bücherwelt & Rezis, Beara liest., Flowers Büchertagebuch
12. EBooks oder Taschenbücher ?
Beides: EBooks sind sehr praktisch überhaupt beim Reisen; Taschenbücher hab ich aber auch noch gerne in der Hand und machen sich gut im Bücherregal.
13. Seit wann gibt es die Seite und wie ist es dazu gekommen?
Begonnen habe ich mit meiner Facebook-Seite im Mai 2017, danach folgt mein Blog im Juni 2017.
14. Welche Genres finde ich auf deiner/eurer Seite?
Bunt gemischt: von einem Liebesroman, über Fantasy-Geschichten bis hin zum Drama.
15. Hast du Lieblingsgenres oder Autoren ?
Wie bereits erwähnt, lese ich sehr gerne Fantasy-Geschichten aber auch Geschichten mit prickelnder Erotik. Natürlich zählen zu meinen Lieblingsgenres auch witzige Bücher oder Liebesromane.
Autoren die ich besonders schätze: Eyrisha Summers, Amanda Frost, Michelle Schrenk, Holly Herzberger, Milla Summers, Ella Green.
16. Planst du/ihr die Beiträge im Voraus oder postest du/ihr spontan?
Ich plane hier eigentlich nicht, meine Beiträge werden immer spontan erstellt.
17. Wieviel Zeit investierst du/ihr in die Seite/Blog? Und bleibt da überhaupt noch Zeit zum Lesen?
Im Vordergrund steht bei mir das Lesen. Natürlich kommen meine Seite & Blog nicht zu kurz.
18. Hast du/ihr irgendwelche Rituale/Macken beim Lesen?
Jaaa, ich kann nicht aufhören wenn ich ein Buch beginne zu lesen. Denn auf meiner Warteliste stehen immer wieder neue & interessante Bücher die ich auch lesen möchte. ;-D
19. Hast du/ihr etwas, was ihr in Büchern überhaupt nicht leiden könnt?
Was mir schwer fällt beim Lesen, ist wenn in einem Buch zwischen den verschiedenen Szenen, zu große Sprünge passieren.
20. Möchtest du den Autoren und Lesern dieses Interviews noch etwas sagen?
Herzlich möchte ich mich hier auf diesem Weg noch bei Autoren bedanken, die mir immer wieder die Möglichkeit geben um Rezi-Exemplare bzw. Vorab-Exemplare zu lesen. Danke auch an viele Autoren, dass ich Testleserin sein darf.
Natürlich danke ich auch meinen treuen Lesern, die immer wieder auf meiner Seite bzw. meinem Blog vorbei schauen und ein Däumchen da lassen. Ich freue mich auch immer wieder sehr über die Kommentare die ihr mir hinterlässt.

Zum Abschluss möchte ich mich noch bei BookMania für dieses schöne Interview bedanken.

Liebe Grüße 🙂